Veröffentlicht am

Stellenausschreibung: Waldkirch

Stellvertretende Kitaleitung (60%-100%)

In unseren Kitas und Tagesstrukturen bieten wir Kindern ab drei Monaten bis ins Schulalter ein Umfeld, in welchem sie kompetent betreut den Tag verbringen und sich bei viel Bewegung, gesundem Essen und auf Entdeckungsreisen in Wald und Natur entfalten können. Dabei orientieren wir uns an modernen pädagogischen Konzepten: Mit der offenen Kita-Arbeit unterstützen wir die Kinder auf ihrem Weg in die Selbständigkeit, indem wir sie im Alltag aktiv partizipieren und mitgestalten lassen.

 

Für unseren Standort Waldkirch suchen wir nach Vereinbarung eine Stellvertretende Kitaleitung mit Herz und Erfahrung (60%-100%).

 

Dein zukünftiger Arbeitsbereich:

Du unterstützt die Kitaleitung in sämtlichen Aufgaben und sorgst für einen reibungslosen Ablauf. Gemeinsam mit deinen Teamkolleg*innen gestaltest du einen abwechslungsreichen Kitaalltag. Dieser soll die Kinder einladen, zu erforschen, zu erfahren und sich zu entfalten. Zusammen kocht ihr am Lagerfeuer, macht Wettrennen oder baut den Turm von Pisa noch etwas schiefer. Dabei nimmst du eine kinderzentrierte Haltung ein. Die Übernahme und Mitgestaltung von Verantwortungsbereichen sowie die Weiterentwicklung der pädagogischen Themenbereiche sind für dich motivierende Aspekte für den Berufsalltag. Mit deinen Führungsqualitäten unterstützt du die Auszubildenden in ihrem Lernprozess optimal und bist ihnen ein verlässliches Gegenüber.

 

Was wir von dir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Kindheitspädagogin/-pädagoge HF oder Fachfrau/ Fachmann Betreuung Kinder
  • mind. 3 Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Ausbildung von Lernenden
  • Wertschätzende und respektvolle Haltung gegenüber Kindern und Bezugspersonen
  • Mittragen unserer offenen Kommunikations- und Feedbackkultur

 

Was du an uns schätzen wirst:

  • Interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Gelegenheit, Wissen und fachliche Kompetenz aktiv einzubringen
  • Engagiertes Team, das standortübergreifend zusammenarbeitet
  • Interne und externe Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Respektvolle Du-Kultur

 

  • Uns ist es wichtig neben der hochwertigen Ausbildung auch attraktive Anschlusslösungen für die Lernenden zu bieten. Deshalb wurde die Talentwoche ins Leben gerufen, bei der die Lernenden in anderen Standorten schnuppern können.
    Dinah Wirth, Projektleiterin Aus- und Weiterbildung
  • Mir gefällt bei Fiorino, dass man sich gut weiterbilden und durch die Fachgruppen auch standortübergreifend viel Neues lernen kann.
    Mona Kleger, Pädagogische Fachperson
  • Ich fühlte mich ab meinem 1. Arbeitstag bei Fiorino sehr wohl. Die Atmosphäre ist sehr familiär und und die vollbrachte Leistung wird durch verschiedene Arten wertgeschätzt. Deshalb lag es für mich nahe auch nach meiner Ausbildung bei Fiorino zu bleiben.
    Elias Hausch, Pädagogische Fachperson
  • Der Beruf bietet sehr viel Abwechslung, denn kein Tag ist gleich. Ich finde super, dass man die Kinder bei ihrer Entwicklung unterstützen kann und h sieht, wie sie ihre Fähigkeiten fortlaufend erweitern.
    Noah Sutter, Auszubildender
  • Was mir besonders am Beruf gefällt ist, dass er abwechslungsreich ist, man nicht nur drinnen sitzt, sondern auch draussen unterwegs ist. Der Beruf ist kreativ, sozial und kann oft auch sehr witzig sein.
    Quinn Barnes, Auszubildender
  • Im Marketing arbeiten wir mit allen Standorten zusammen. Was mich dabei besonders begeistert: Alle haben dasselbe Ziel vor Augen, sind hilfsbereit und unterstützen sich gegenseitig. Das Miteinander ist sehr wertschätzend. So macht die Zusammenarbeit sehr viel Freude.
    Conny Lang, Marketing Managerin

Wir freuen uns über dein komplettes Bewerbungsdossier (mit Foto) ausschliesslich elektronisch über unser Bewerbungstool. Bewerbungen per E-Mail werden nicht bearbeitet.

 

Für telefonische Auskünfte steht dir Frau Claudia Bachmann, Kitaleitung (071 430 06 05) zur Verfügung.

 

 

 

PDF-Download