Virtuelles Dinner zum Jahresstart

$featured_image->description

Gemeinsam auf das neue Jahr anstossen und einen gemütlichen Abend verbringen – eine Tradition, die sich Fiorino trotz Corona nicht nehmen lassen wollte. Eine digitale Plattform machte es möglich.


Als Trägerschaft mit verschiedenen Standorten ist Fiorino der Austausch untereinander besonders wichtig. Seit Ausbruch der Pandemie findet dieser nur noch virtuell statt. Das ist schade, aber nötig, um den Kita-Betrieb in den Standorten aufrechtzuerhalten. Demzufolge war auch an das traditionelle Jahreseinläuten, bei dem sich Kadermitarbeiter*innen jeweils zum Abendessen treffen, nicht zu denken.

 

Den Event ersatzlos zu streichen, war aber keine Option, denn in Krisenzeiten ist der Zusammenhalt untereinander und die Anerkennung für das im vergangenen Jahr Geleistete besonders wichtig. Also verlagerte Fiorino das Jahreseinläuten kurzerhand ins Internet. Fiorino Tavola, die hauseigene Küche von Fiorino, lieferte einen Fünfgänger in die teilnehmenden Haushalte – zusammen mit Getränken, Tischdekoration und einer Anleitung für den Ablauf.

Beim Ausräumen der Überraschungsbox mit dem Fünfgänger von Fiorino Tavola.

Ohne Mindestabstand und Maske verbrachten die Mitarbeiter*innen und ihre Familien einen einzigartigen Abend, tauschten sich zu den verschiedenen Gängen mit unterschiedlichen Nachbartischen aus und wechselten zwischendurch wieder in den Bühnenraum, wo Komiker Rob Spence die Lachmuskeln strapazierte.

Auch Servietten, Tischsets, Kerzenständer und Kerze wurden geliefert.

Virtuelle Zusammenkünfte vermögen den Austausch vor Ort nicht vollständig ersetzen. In diesem Fall konnten wir dank Technik aber eine gemeinsame, einzigartige Erinnerung schaffen. Trotzdem hoffen wir, dass die Gläser nächstes Jahr beim Anstossen wieder klingen.

Virtuelles Anstossen mit Jacques Hefti, Verwaltungsratspräsident.

Sarina Neuhauser

Weitere interessante Inhalte von Fiorino

Fiorino Kinder-Sporttag St.Gallen

Bereits zum dritten Mal in Folge nahmen zahlreiche Kinder zwischen 2 und 7 Jahren zusammen mit ihren begeisterten Eltern am Fiorino Kinder-Sporttag teil. In der Dreifachturnhalle Schönenwegen...
Mehr erfahren

Erfolgsgeschichte in St.Gallen West

Mit Beginn des Jahres 2024 erfolgte eine bedeutende Veränderung für unsere Standorte in St.Gallen West. Aufgrund ihres stetigen Wachstums und anhaltenden Erfolgs wurde eine Trennung der beiden...
Mehr erfahren

Natürlich selbstgemacht!

Selbstgemachte Gerichte bieten nicht nur einen unvergleichlichen Geschmack, sondern tragen wesentlich zur Gesundheit unserer Kinder bei. Deshalb wurde in unserer Zentralküche Fiorino Tavola von...
Mehr erfahren

Social Media